Skip to content

Erstkommunion in Bad Feilnbach

25 Buben und Mädchen feierten in in Bad Feilnbach am vergangenen „Weißen Sonntag“ ihre erste heilige Kommunion. Nach dem Einzug vom Heimgartensaal in die Pfarrkirche, angeführt von der Musikkapelle Bad Feilnbach stand der Empfang des Leibes Christi im Mittelpunkt des festlichen Gottesdienstes. „Jesus ruft dich“, rief Pfarrer Ernst Kögler den einzelnen Kindern zu und entzündete die Kommunionkerzen an der Osterkerze.…

Passionssingen in Bad Feilnbach

Mit dem Palmsonntag treten die Christen in die Karwoche ein. In Bad Feilnbach stimmte am Palmsonntag 2024 ein Passionssingen auf die höchsten Feiertage der Christenheit ein. Zahlreiche Besucher lauschten den Liedern, Weisen und Texten, die die Leidensgeschichte von Jesus Christus erzählen. Als hervorragend geeigneter Ort für Konzerte erwies sich dank der außergewöhnlichen Akustik die Pfarrkirche Herz Jesu. Das Inntaler Hornquartett,…

Halleluja – Jesus lebt – Er ist auferstanden

Auf den Weg machten sich heuer wieder zahlreiche Christen aus der Pfarrei „St. Martin“ am Ostermontag zwischen den bäuerlichen Anwesen in Trogen oberhalb von Gottschalling in Richtung Wallfahrtskirche „Maria Morgenstern“ in Lippertskirchen. Gut 60 Kinder mit ihren Eltern wandelten, auf einer Länge von zwei Kilometern entlang grüner Wiesen und vorbei an blühenden Obstbäumen, symbolischen auf jenen Weg, wie einst zwei…

Mit Jesus wollen wir gehen

Mit dem Gedanken „Mit Jesus wollen wir gehen!“ begaben sich junge Christen der Pfarrei Herz Jesu Bad Feilnbach an Karfreitag auf den Kinderkreuzweg. An der Vorbereitung und Durchführung zeichnete das Kindergottesdienstteam mit Sofie Karg, Stefanie Huber und Brigitte Müllers verantwortlich. Die musikalische Begleitung an der Gitarre besorgte Gabi Schlierf. Treu dem guten Brauch trafen sich heuer zahlreiche Kinder in der…

Jesus zieht in Jerusalem ein

In den Pfarreien Herz Jesu Bad Feilnbach und St. Michael Litzldorf erinnerten am Palmsonntag Christen an den Einzug Jesu in Jerusalem. Äußere Zeichen waren, die die zahlreichen Palmbuschen und Palmzweige die Kinder und einige Erwachsene mitgebracht hatten. Allerdings bedurfte es einerwitterungsbedingten Programmänderung. Der Winter versuchte auf hinterlistige Weise mit heftigen Regenfällen, Schneeregen und Winden das Bad Feilnbacher Land zurückzuerobern. Die…

„Feieromdhoibe“ in der Kirche

Der Pfarrgemeinderat Kematen/Dettendorf lud zur „Feieromdhoibe“ in die Kirche nach Dettendorf ein. Das Treffen startete mit einem Wort aus der Bibel, Liedern und einem Gebet. Danach wurde mit einem Getränk, wahlweise Bier oder alkoholfrei das Wochenende eingeläutet. Das Angebot richtete sich an jene, die keinen Zugang zur traditionellen Liturgie finden, die sich im Laufe der Zeit vom Glauben entfernt haben,…

Fastensuppenessen in Au

Traditionell in der Fastenzeit vor Ostern, wurde auch heuer wieder das Fastensuppenessen der Pfarrgemeinde St. Martin in Au bei Bad Aibling durchgeführt. Zum zweiten mal organisiert von der Pfadfinderschaft Au, unter Anleitung von Annalena Stahuber und Johannes Pauls. Pauls konnte im voll besetzten Saal im Sportheim des ASV Au nicht nur den Pfarrvikar Pater John begrüßen, sondern auch Neubürgermeister Max…

Firmlinge servierten leckere Fastensuppe

Nach gutem Brauch feierten gläubige Christen in den Pfarreien Herz Jesu Bad Feilnbach und St. Michael Litzldorf den 5. Fastensonntag mit einem Fastensuppenessen. Die Veranstaltung stand in Verbindung mit der diesjährigen Misereor-Spendenaktion unter dem Motto „Interessiert mich die Bohne“ zur Unterstützung von Arbeiten der Landpastorale in der Provinz „Narino“ in Kolumbien. Die Hilfe soll der von Armut geprägten landwirtschaftlichen Bevölkerung,…

An den Anfang scrollen