Skip to content

Kinder sind die Zukunft des Glaubens

Vierzehn Buben und sechs Mädchen feierten in der Pfarrkirche St. Martin in Au ihre Erstkommunion, die unter dem Motto „Du gehst mit“ stand. Der herrliche Festtag, begann mit einem imposanten Kirchenzug, den die Auer Musi anführte. Mit Eltern, Paten und Angehörigen versammelten sie sich erstmals am historischen Trogerhaus, wo Pater John ihre Kommunionkerzen segnete. Wie Pater John, Geistlicher der Pfarrei…

Firmprojekt 2024

Unser creatives Projekt durften wir in der Schreinerei Pichler in Bad Feilnbach machen. Hier haben wir an einem Nachmittag gemeinsam Nistkästen geschreinert. Wir hatten alle viel Spaß und freuen uns schon darauf, wenn Vögel bei uns einziehen werden. Vielen lieben Dank an Thomas und Max Pichler Text und Foto: Angelika Schlemer

Erstkommunion in Bad Feilnbach

25 Buben und Mädchen feierten in in Bad Feilnbach am vergangenen „Weißen Sonntag“ ihre erste heilige Kommunion. Nach dem Einzug vom Heimgartensaal in die Pfarrkirche, angeführt von der Musikkapelle Bad Feilnbach stand der Empfang des Leibes Christi im Mittelpunkt des festlichen Gottesdienstes. „Jesus ruft dich“, rief Pfarrer Ernst Kögler den einzelnen Kindern zu und entzündete die Kommunionkerzen an der Osterkerze.…

Passionssingen in Bad Feilnbach

Mit dem Palmsonntag treten die Christen in die Karwoche ein. In Bad Feilnbach stimmte am Palmsonntag 2024 ein Passionssingen auf die höchsten Feiertage der Christenheit ein. Zahlreiche Besucher lauschten den Liedern, Weisen und Texten, die die Leidensgeschichte von Jesus Christus erzählen. Als hervorragend geeigneter Ort für Konzerte erwies sich dank der außergewöhnlichen Akustik die Pfarrkirche Herz Jesu. Das Inntaler Hornquartett,…

„Feieromdhoibe“ in der Kirche

Der Pfarrgemeinderat Kematen/Dettendorf lud zur „Feieromdhoibe“ in die Kirche nach Dettendorf ein. Das Treffen startete mit einem Wort aus der Bibel, Liedern und einem Gebet. Danach wurde mit einem Getränk, wahlweise Bier oder alkoholfrei das Wochenende eingeläutet. Das Angebot richtete sich an jene, die keinen Zugang zur traditionellen Liturgie finden, die sich im Laufe der Zeit vom Glauben entfernt haben,…

Fastensuppenessen in Au

Traditionell in der Fastenzeit vor Ostern, wurde auch heuer wieder das Fastensuppenessen der Pfarrgemeinde St. Martin in Au bei Bad Aibling durchgeführt. Zum zweiten mal organisiert von der Pfadfinderschaft Au, unter Anleitung von Annalena Stahuber und Johannes Pauls. Pauls konnte im voll besetzten Saal im Sportheim des ASV Au nicht nur den Pfarrvikar Pater John begrüßen, sondern auch Neubürgermeister Max…

An den Anfang scrollen